Stille Nacht (German Version of Silent Night) - Chords, Lyrics and Origins

Origins

Nicht nur, dassSilent Nighteine derbekanntesten und beliebtestenWeihnachtslieder,aber esist auch einimmateriellen Kulturerbes, nachdem er sovon der UNESCOnicht weniger.Und mit nurdrei Akkorden(odervier, wenn manG undG7alsverschiedene Akkordezählen), es ist auch einfach zu spielen.

Silent Nightwurde 1818 inder kleinenösterreichischen StadtOberndorf beiSalzburggeschrieben.Die Worte sindvon PaterJosephMohr,und tatsächlich in1816geschrieben.Die Musik stammt vonFranzXaverGruber, einem lokalen Schulmeister undOrganist.Eswurde zum ersten Malam Heiligabend1818durchgeführt.Interessanterweise wurdedas Weihnachtsliedursprünglich für dieGitarre bearbeitet- und das istvermutlich, warum es das Instrumentpasstso gut.Es gibtnur einpaar Akkordeund es ist leicht, mit einem einfachen FingerpickingMusterspielen.EineansprechendeGeschichte,für die esleiderkeine Beweise, dass Silent Nightwurde geschrieben, weildie Kirchenorgelwar defekt(daher der Name "Silent Night" und die GitarreAnordnung).

Die englische Übersetzung istvon JohnFreemanYoung (zweite Bishop,EpiscopalDiözeseFlorida)und stammt aus demJahr 1859.Im erstenWeltkrieg wurdeSilent NightgleichzeitigEnglisch, Deutschund FranzösischSoldaten währendder Weihnachts-Waffenstillstand von 1914gesungen.Es wurde vonBingCrosby,FrankSinatra,ElvisPresley,Simonand Garfunkel,und sogarvon JohnDenver undden Muppetserfasst.

Chords

C                       
Stille Nacht, heilige Nacht,

G7                  C
Alles schläft; einsam wacht

F                        C
Nur das traute hochheilige Paar.

F                            C                 
Holder Knabe im lockigen Haar,

G7                                 C   C7
Schlaf in himmlischer Ruh!

C              G7                 C
Schlaf in himmlischer Ruh!




C                        
Stille Nacht, heilige Nacht,

G7               C
Hirten erst kundgemacht

F                           C
Durch der Engel Halleluja,

F                           C                 
Tönt es laut von fern und nah:

G7                                C  C7
Christ, der Retter ist da!

C                 G7            C
Christ, der Retter ist da!




C                        
Stille Nacht, heilige Nacht,

G7                   C
Gottes Sohn, o wie lacht

F                            C
Lieb' aus deinem göttlichen Mund

F                               C                
Da uns schlägt die rettende Stund'.

G7                            C  C7
Christ, in deiner Geburt!

C              G7        C
Christ, in deiner Geburt!

Lyrics

Stille Nacht, heilige Nacht,
Alles schläft; einsam wacht
Nur das traute hochheilige Paar.
Holder Knabe im lockigen Haar,
Schlaf in himmlischer Ruh.
Schlaf in himmlischer Ruh.

Stille Nacht, heilige Nacht,
Hirten erst kundgemacht
Durch der Engel Halleluja,
Tönt es laut von fern und nah:
Christ, der Retter ist da.
Christ, der Retter ist da.

Stille Nacht, heilige Nacht,
Gottes Sohn, o wie lacht
Lieb' aus deinem göttlichen Mund,
Da uns schlägt die rettende Stund'.
Christ, in deiner Geburt.
Christ, in deiner Geburt.

Other Christmas Carols